Lade Veranstaltungen

Abendveranstaltung – Selbstbestimmt digital lernen und lehren

30. April um 19:00 - 20:30

Der Alltag für Lehrende im Home-Office bringt Herausforderungen mit sich: Sie verbringen nun viel Zeit in der digitalen Arbeitsumgebung, ob in der Vorbereitung von E-Learning-Angeboten, im virtuellen Kontakt zu Ihren Schüler/innen sowie Kolleg/innen oder in der Weiterbildung. Sie erleben nicht nur Arbeitszeitverdichtung, sondern auch -erhöhung. Obwohl immer das Argument angewandt wird, dass digitales Arbeiten Lernprozesse vereinfachen sollte.

Gleichzeitig begleiten Sie Ihre Lerngruppen bei genau diesen ungewohnten Lernerfahrungen.  Der Umgang mit dem Gefühl ständigen Wissensmangels, fehlender Medienkompetenz und anhaltender Improvisation belastet zunehmend. Und nicht zuletzt erschwert die mangende Erreichbarkeit von Lernenden, das erwartete durchschnittliche Niveau von Schülergruppen zu gewährleisten.

Was braucht es, um einen selbstbestimmten Umgang mit digitalen Tools zu entwickeln?

Wie können Sie für sich und Ihre Schüler/innen das „Bildschirm-Lernen“ gesund gestalten?

Welche ersten Erfahrungen haben Sie schon gesammelt und welche Tipps können Sie den Lernenden mit auf den Weg geben?

 

Wir wollen in diesem Webinar den Raum für virtuellen Austausch von Best Practice in diesen einzigartigen Zeiten eröffnen. Die gemeinsam in Echtzeit erzeugten Ergebnisse werden als digitales Produkt zur Verfügung gestellt.

Gloria Pirjol ist seit mehr als 10 Jahren Online-Lehrende an Berliner Hochschulen und hat nicht nur didaktische Erfahrungen, wie virtuelle Lehr-Konzepte entwickelt und umgesetzt werden sollen, sondern als professionelle Suchtberaterin auch die Expertise in der Begleitung von Familien mit Co-Abhängigkeitsstrukturen.

Gesunder Umgang mit digitalen Medien sowohl für Grundschüler und Studierende, als auch für Lehrkräfte ist weit vor der Corona-Krise zu einem ihrer beruflichen Schwerpunkte geworden.

Anhand der bisher am häufigsten rückgemeldeten Herausforderungen für Lehrkräfte und Lernbegleiter, wollen wir folgende Themen vertiefen:

  • sinnvolle Verknüpfung von Anleitung und selbstbestimmtem Lernen
  • Beispiele virtueller Zusammenarbeit von Lernenden
  • Ausgleich zwischen analogen und digitalen Lernen
  • Umsetzung digitalen Lernens ohne institutionelle Angebote

Sie finden weiterführende Materialien immer aktualisiert auf unserer Webseite.


https://tabletacademy.clickmeeting.com/gesunder-umgang-mit-digitalen-medien-donnerstag-kw18

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
30. April
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltungskategorie:
Website:
Zur Anmeldung →

Melde dich zu unserem Newsletter an:

Unser Newsletter informiert Sie über neue Aktionen mit spannenden Partnern.
Hier finden Sie Informationen zu Datenschutz, Analyse und Widerruf.